Rimini International Choral Workshop

Der Rimini International Choral Workshop von Sonntag, 21. August bis Sonntag, 28. August 2011 ist eine Woche des Musizierens und Lernens in der wunderschönen historischen Altstadt von Rimini an der „Riviera Adriatica“ in Italien. Der Workshop widmet sich vor allem der Chormusik der Renaissance und der Entwicklung eines angemessenen Performance-Stils. Die Kurse richten sich an Sänger/innen ab 16 Jahren, die relativ gut vom Blatt singen können und eine Leidenschaft für A-cappella-Chormusik haben. Der Unterricht wird in italienischer und englischer Sprache abgehalten.

Tutoren 2011:

Peter Phillips, Director, The Tallis Scholars
Ghislaine Morgan, Singer, The Tallis Scholars
Andrea Angelini, Director, Musica Ficta Ensemble

Das wird geboten:

  • Chorproben mit Peter Phillips und den anderen Tutoren
  • Individueller Gesangsunterricht mit Ghislaine Morgan
  • Vorträge und Workshops u.a. über:
    · Geschichte der Polyphony in der Renaissance
    · Die eigene Gruppe dirigieren
  • Morgendliche Warm-Up-Sessions mit Ghislaine Morgan
  • „Carpe Diem“: spontane Gespräche mit Peter Phillips
  • Konzert in San Marino unter Leitung von Peter Phillips
  • Gala-Konzert mit den Teilnehmern unter Leitung von Peter Phillips und Ghislaine Morgan
  • „Sung Service“ in der Kathedrale von Rimini, Leitung Peter Phillips
  • CD Aufnahme des Gala-Konzerts
  • Abschlussfeier und Vergabe der Teilnahmebescheinigungen durch Peter Phillips.

[Die hier veröffentlichten Informationen sind noch vorläufig und könnten sich eventuell noch ändern]

Gebühren

Standard-Preis: 410 € beinhalten:
1 – Workshop-Gebühren
2 – Notenmaterial
3 – Eine digitale Kopie der CD vom Gala-Konzert am Samstag
4 – Pizza Party nach dem Gala-Konzert am Samstag
4 – Eine Teilnahmebescheinigung, unterzeichnet von P. Phillips

Weitere Informationen und Anmeldeformulare finden Sie auf der Homepage des Projektes: www.musicaficta.org