Eilanfrage

Sehr geehrte ICV – Mitglieder,

der ICV-ICA-Vertreter aus Uganda, Herr ROBERT SSENFUMA vom Kumbaya-Childern-Choir ist von heute an für 3 Wochen in Deutschland. Es hat sich sehr spontan ergeben und war bis zuletzt ungewiss, ob sein Visum und der Flug realisiert werden konnten.

Mr. Ssenfuma würde sich freuen wenn er für interessierte Chöre und Chorleiter Workshops in afrikanischer Musik und Instrumenten geben könnte. Da ich derzeit unter einer starken Grippe leide, bin ich in meiner Betreuungsmöglichkeit für ihn sehr eingeschränkt und kann nicht einschätzen, wann ich wieder voll einsatzfähig bin.

Sollten Sie Herrn Ssenfuma für Workshops und Proben buchen wollen, so melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei mir, am besten ünter Mobiltelefon 0171 423 36 21 oder ICV-Festnetzanschluss 0271 35 44 88.

An Kosten entstehen ledigich die Fahrtkosten, Verpflegung und es müsste eine Privatunterkunft gestellt werden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe

Matthias Merzhäuser, ICV