Zwei Chorleitungen in Berlin gesucht

Libellenzucker

Lesben-Frauenchor „Libellenzucker“ mit 25 Frauen im Alter von 25-75 Jahren und Lust am Singen sucht eine Chorleitung mit humorvollem, partizipativem Leitungsstil.

Der Chor besteht seit sechs Jahren. Die stimmlichen und Notenkenntnisse sind sehr unterschiedlich, das Repertoire umfasst internationalen Pop, Swing, Jazz, Klassik, Improvisation und mehr, a-cappella oder auch mit musikalischer Begleitung.

Proben sind mittwochs von 19.30-21.30 Uhr in einer Schule im Reuterkiez in Neukölln. Einmal im Jahr verbringen wir mit der Chorleitung ein Chorwochenende.

Wir wünschen uns eine Chorleitung, die Ideen aus dem Chor aufgreift und Lust hat sich mit dem Chor weiterzuentwickeln.

Für alle weiteren Fragen meldet Euch gleich unter der E-mail
nina.lawrenz@posteo.de

Spreediven

spreedivenUpdate: Der Chor hat mittlerweile eine neue Leitung gefunden
Die Spreediven aus Berlin sind begeisterte und erfahrene Sängerinnen eines mehrstimmigen Lesbenchores. Mit viel Spaß beim Singen und in lockerer Atmosphäre finden die Proben seit 14 Jahren donnerstags von 18.30 bis 20.30 Uhr in Berlin-Kreuzberg statt. Das Repertoire umfasst Klassik, Swing, Jazz, Pop, Folk und mehr.

Wir suchen eine erfahrene Chorleiterin zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Idealerweise hast du eine Gesangsausbildung, spielst Klavier und dirigierst uns sicher und humorvoll durch Proben und Auftritte.

Wir freuen uns!

Weitere Infos findest du auf unserer Homepage: www.spreediven.com