WSCM 11

wscm11-program-2016-10-24-09-20-04

2017 wird das 11. World Symposium on Choral Music vom 22. bis zum 29. Juli in Barcelona ausgerichtet. Der Slogan dieses in Zusammenarbeit mit der International Federation for Choral Music (IFCM) organiserten Festivals lautet “The Colours of Peace”.

Die vorläufige Programmplanung beinhaltet den Auftritt von 24 international renommierten Chören, 35 Vorlesungen und 4 Masterclasses für Dirigenten:

  • HELMUTH RILLING – From Baroque to Romanticism
  • SIMON HALSEY – XXth century and contemporary
  • ROLLO DILWORTH – North american gospel, folk and african music
  • ELISENDA CARRASCO – Children choirs

An den Masterclasses kann aktiv oder passiv teilgenommen werden, Bedingungen für aktives Mitwirken sind mindesten 5 Jahre Erfahrung als Chorleiter, ein Video oder eine Webseite mit Beispielen der Tätigkeit als Dirigent sowie eine Liste der bereits aufgeführten Werke, die in Beziehung zm Kursthema stehen.
Aktive Studenten arbeiten zusammen mit dem Kursleiter in öffentlichen Sessions mit Probenchor vor Publikum und in „Private Sessions“ mit Kursleiter und Pianist. An den nicht öffentlichen Einheiten nehmen auch die Passiven teil. Die Anzahl der Mitwirkenden ist bei jedem Meisterkurs auf 6 Aktive und 10 Passive begrenzt, wer sich aktiv anmeldet, aber nicht in die Auswahl kam, wird als Beobachter bevorzugt zum Zuge kommen.

Anmeldeschluss für die Meisterkurse ist der 30. November 2016.

Alle weiteren Informationen siehe: www.wscm11.cat/home