Chorleitung in Berlin gesucht

consortium vocale berlin sucht neue künstlerische Leitung zum Juni 2017.

Aus der Ausschreibung:

Wir sind ein ambitionierter A-cappella-Kammerchor mit 4 bis 8 Sängern pro Stimme, Laien mit gutem musikalischen Hintergrund. Unser Schwerpunkt ist Alte Musik und Musik der Moderne, mit Ausflügen in die Romantik oder in klassische Gefilde. Wir singen pro Jahr zwei bis drei Programme und stehen der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin als Studiochor zur Verfügung. In der Vergangenheit haben wir erfolgreich an Wettbewerben teilgenommen, mit anderen Chören kooperiert und 2013 die Musik zum Kinofilm »Der Medicus« eingesungen. Wir proben i. d. R. mittwochs von 19:30 bis 22 Uhr, ausgenommen Schulferien, und planen für jedes Programm ein Probenwochenende. Weitere Informationen auf der Webseite: consortium-vocale.de

Sie sind ein engagierter Chorleiter, eine engagierte Chorleiterin, mit Ausbildung und Erfahrung. Sie sind in der Lage, das künstlerische Potenzial des Chores weiterzuentwickeln und suchen eine längerfristige Perspektive. Interessenten senden ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 28. Februar 2017 an: bewerbung@consortium-vocale.de
Wir wünschen uns Angaben zu Ausbildungsverlauf und bisherigen Erfahrungen, möglichst ein Dirigatsvideo (Link) sowie einen beispielhaften Entwurf für ein Konzertprogramm (Titel, Werke, Zeitplanung, Konzertort, Aufstellung, Kosten). Wir planen Vorgespräche in der zweiten Märzhälfte und Probedirigate im April.