12. Europäisches Jugendchor Festival Basel 2020

Das seit 1992 ausgerichtete Jugendchor Festival gilt weltweit als renommierteste internationale Plattform für hochqualifizierte Kinder und Jugendchöre. Zu rund 50 Musikveranstaltungen werden gegen 30.000 Zuhörer und Zuhörerinnen erwartet. Die Konzerte richten sich hauptsächlich an ein begeisterungsfähiges, musikinteressiertes Laienpublikum. Die Musikprogramme der Chöre müssen dramaturgisch geschickt gestaltet sein und Abwechslung bieten. Der Einbezug von Specials wie Soli, Begleitinstrumente der Volksmusik, Choreografien und Spielereien mit dem Konzertraum, mit Klängen oder mit der eigenen Sprache ist unverzichtbar.

Neben den Festivalkonzerten finden täglich „Offene Singen“ für das Publikum statt. An Länderportraits und Roundtables werden vertiefte Einblicke in die kulturellen Hintergründe ausgewählter Chöre gegeben sowie chorspezifische Themen diskutiert. Eine rege, internationale Gästeszene sorgt für Austausch unter Chorfachleuten.
Weiterbildungsprogramme für junge Chorleiter/innen vervollständigen das reichhaltige Programm. Im Rahmen des Festivals konzertieren in verschiedenen Sing mit!-Veranstaltungen, Matineen und Singplauschs zusätzlich rund 1.200 Kinder und Jugendliche aus allen Sprachregionen der Schweiz.

Traditionsgemäss nehmen zehn Kinder- und Jugendchöre aus Europa, ein Gastchor aus einem anderen Kontinent und sieben Kinder- und Jugendchöre aus verschiedenen Sprachregionen der Schweiz mit rund 800 Singenden am Festival teil.

Das nächste EJCF findet statt von Mittwoch, 20. Mai bis Sonntag, 24. Mai 2020. Anmeldeschluss für Bewerbungen: 31. Januar 2019

Alle weiteren Infos zu Programm, Teilnahmebedingungen und Bewerbung erhalten Sie auf der Webseite des Festivals: https://www.ejcf.ch