Workshop: Die GEMA – Lizenzierung von Musiknutzungen im Internet

Chorvideos bei YouTube und Social Media posten – ist das erlaubt? Musik im Internet veröffentlichen? Wie können sich Chöre rechtssicher online präsentieren?

Dienstag, 18.05.2021, 17.00 – 19.00 Uhr

Viele Chöre und Musiker:innen beschäftigen sich seit Monaten mit digitalen Formen des gemeinsamen Musizierens und stellen sich dabei immer wieder rechtliche Fragen. Das Urheberrecht im digitalen Kontext ist während der Corona-Pandemie ein wichtiges Thema für Musiker:innen, Interpret:innen, Ensembles und Vereine. Dieser Workshop gibt Einblicke in die Grundsätze des Urheberrechts und der Lizenzierung im Internet (YouTube, Homepage, Social Media etc.) und beschäftigt sich mit Fragen rund um die GEMA – mit einem speziellen Blick auf die digitalen Möglichkeiten und Grenzen.

Die Referentinnen Manuela Moritz und Natalia Frey der GEMA vermitteln anhand konkreter Beispiele aus der Praxis wesentliche Aspekte im digitalen Bereich und stehen für konkrete Fragen zur Verfügung.

Die kostenlose Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen Achordas e.V. und dem Internationalen Chorleiterverband e.V.

 Anmeldung bis 16.05.2021  mit Angaben zu Namen, Wohnort und Funktion im Chor/Ensemble (Chor-/Ensembleleitung, Vorstand, Sänger:in/Musiker:in o.ä.) an info@chorleiterverband.de. Die Zugangsdaten werden per Rückantwort rechtzeitig vor dem Workshop verschickt. Gerne können Sie uns auch bereits vorab konkrete Fragen mit der Anmeldung zusenden.

Schreibe einen Kommentar