Achordas und der ICV

ACHORDAS und der Internationale Chorleiterverband (ICV) haben sich zu einer neuen, frischen und aktiven Interessenvertretung zusammengetan: Die Chor- und Ensembleleitung Deutschland (CED). Damit bekommen die Chor- und Ensembleleitenden einen neuen, starken und innovativen Verband innerhalb des Bundesmusikverbandes Chor und Orchester (BMCO) und des Deutschen Chorverbands (DCV).

Bitte besuchen Sie daher die Seite der CED: chor-ensembleleitung.de

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert.

Chorleitung in Wülfrath gesucht

Aus dem Gesuch des Chores:

Der „MGV Sängerkreis Wülfrath e.V.“ sucht ab sofort eine neue Chorleitung.

Der Chor ist 49 Stimmen stark und ausgeglichen besetzt. Das Repertoire reicht vom Lied über sakrales, von Oper bis zur Unterhaltungsmusik.
Der Chor probt wöchentlich am Donnerstag von 20-22.00Uhr.
Unser Schwerpunkt ist der A-Cappella Gesang.
Die Chorleitung sollte aber trotzdem in der Lage sein, den Chor am Klavier oder einer Kirchenorgel zu begleiten.
Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Orchester sind ebenfalls erwünscht.

Wir sind auch im Internet zu finden unter:
www.mgv-wuelfrath.de oder unter
www.facebook.com/saengerkreis

Chorleitung in Ravensburg gesucht

Aus dem Gesuch:

Wir, rund 50 engagierte Sängerinnen und Sänger des Ravensburger Gospel und Popchors „Reach Out!“, sind nach 10 intensiven gemeinsamen Jahren auf der Suche nach einer neuen Chorleitung. Unsere Stärke ist es, mit unseren Songs Menschen zu berühren, zu trösten und zu stärken, sowohl in unseren Konzerten als auch in Gottesdiensten. Zu unserem Repertoire gehören mehrstimmige Gospel- und Poparrangements mit Begleitung durch unsere Combo. Der pulsierende Groove und die Emotionalität der Songs zeichnen uns aus.

weiter lesen …

Chorleitungen in Wiesbaden gesucht

Der GV Concordia in Wiesbaden – Sonnenberg sucht:

  • Chorleiter/in für den GV Concordia als Elternzeitvertetung von Januar bis Oktober 2019
  • Chorleiter/in für das Projekt „Young Voices“ zum Weihnachtskonzert 2018

Weitere Einzelheiten und Kontaktmöglichkeiten bei Interesse sind in den beiden Flyern (PDF-Dateien) zu finden:

weiter lesen …

Gesuch für Uni-Chor Chemnitz

Chorleitung für den Universitätschor in Chemnitz

Webseite: Universitätschor der TU Chemnitz

Der Universitätschor Chemnitz ist ein gemischter Kammerchor mit ca. 40 Sänger/innen, der an der Technischen Universität Chemnitz beheimatet ist. Unter der langjährigen Leitung von Herrn Prof. Conrad Seibt hat sich der Chor vor allem mit weltlichen und geistlichen Werken der a-capella-Chorliteratur auch überregional einen guten Namen gemacht. Gelegentlich führt der Chor Werke mit Instrumentalbegleitung auf oder beteiligt sich an Projekten mit Orchestern oder anderen Chören. Der Universitätschor ist Teil der Universitätsmusik und gestaltet auch gemeinsame Konzerte mit dem Universitätsorchester und der TU Big Band. Der Chor wirkt weiterhin mit an der Ausgestaltung von Feierlichkeiten der TU, z. B. der Immatrikulationsfeier. Typischerweise werden jährlich ein Frühjahrsprogramm und ein Weihnachtsprogramm für eigene Konzerte des Universitätschores erarbeitet.

Mit dem Weggang des Leiters wird für die weitere Chorarbeit eine neue künstlerische Leitung gesucht.

Dafür wünschen wir uns:

  • einen engagierten und erfahrenen Chorleiter (m/w) mit einem Hochschulabschluss Chorleitung
  • intensive und regelmäßige wöchentlich Probenarbeit
  • Programmgestaltung für Konzerte und Wettbewerbe
  • Erarbeitung von a-cappella-Literatur
  • ggf. auch Arbeit mit kleineren Ensembles aus dem Chor heraus
  • Zusammenarbeit mit dem Chorvorstand in organisatorischen Dingen

Die Bereitschaft zur musikalischen Ausgestaltung von Veranstaltungen der Universität wird vorausgesetzt.

Probentag ist Montag, jeweils 19.00 bis 21.00 Uhr. In jedem Semester findet ein Probenwochenende statt.

Die Tätigkeit erfolgt auf Honorarbasis. Die Beauftragung mit der Chorleitung ist verbunden mit dem Interesse, daraus eine längerfristige Zusammenarbeit zu entwickeln.

Probedirigate finden vorr. im Mai 2018 statt. Die Chorleitung soll beginnend mit den Proben ab September 2018 übernommen werden, was auch eine rechtzeitige Programmplanung voraussetzt.

Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Ausbildungsverlauf und bisherige Erfahrungen, Vorstellungen über mögliche Programmgestaltung) sind bis 30.04.2018 bevorzugt per E-Mail zu richten an:

david.laux@verwaltung.tu-chemnitz.de

Postadresse:
Technische Universität Chemnitz
Veranstaltungsorganisation und Merchandising
Herr David Laux
09107 Chemnitz

Schwerbehinderte Menschen oder Gleichgestellte werden nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Bitte sehen Sie unbedingt von der Einsendung von Originalunterlagen ab, da Ihre schriftlichen Unterlagen nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Wünschen Sie eine Rücksendung, so legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.

Chorleitung in Ravensburg gesucht

Aus dem Gesuch:

Voice Affair – das sind wir – rund 25 erfahrene Sängerinnen und Sänger mit einem breit gefächerten Repertoire aus Jazz, Pop, Swing und eigenen Arrangements in 4-8 stimmigen Sätzen a cappella und mit Combo.

Wir sind offen und neugierig und freuen uns auf weiterführende Impulse durch eine neue Chorleitung. Aktuell proben wir donnerstags von 19:30 bis 21:30 in Ravensburg-Oberhofen.

Wir wünschen uns eine Chorleitung mit

  • qualifizierter musikalischer Ausbildung, gerne auch CVT Erfahrung
  • mehrjähriger Praxis in Chorleitung und idealerweise Erfahrung in Zusammenarbeit mit Combo
  • gerne mit Erfahrung im Schreiben von Arrangements
  • einem musikalischen Netzwerk und Kontakt zu kulturellen Institutionen
  • Offenheit für die Mitwirkung von Chormitgliedern

Wenn Sie gerne auch mal lachen und mit Gelassenheit und Durchsetzungskraft einen Chor führen wollen, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung.

an: info@voiceaffair.de
Frist: 28. Februar 2018
Infos: www.voiceaffair.de

Chorleitung in Karlsruhe gesucht & gefunden

Update: Der Chor hat bereits eine neue Leitung gefunden

Jazz/Popchor „vocal resources“ aus Karlsruhe sucht neue(n) ChorleiterIn

Aus dem Gesuch:

Wir sind 50 Stimmen, bunt, lebendig und mitreißend. Unser Repertoire besteht fast ausschließlich aus 4-8 stimmigen A capella-Arrangements von Pop bis Jazz, oft begleitet von choreografischen Elementen.
Wir gehören der Hochschule Karlsruhe an und proben dort bisher donnerstags von 20-22 Uhr.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) motivierte(n) ChorleiterIn aus der Region Karlsruhe und wünschen uns:

  • Chorleitererfahrung,
  • Probengestaltung mit Klavier und Humor,
  • Lust sich zusammen mit dem Chor weiterzuentwickeln (moderne Popchorleitung, CVT),
  • Kommunikationsfähigkeit und die Offenheit, Ideen aus dem Chor aufzugreifen,
  • Bereitschaft für 2 Probenwochenenden, Chorfahrten, Konzerte usw.

Weitere Informationen zu uns unter www.vocal-resources.de